Biofach Messe
GASTRO-MESSE

Biofach

Die BIOFACH in Nürnberg ist die weltweit bedeutendste Messe für Bio-Lebensmittel und andere ökologisch hergestellte Produkte.

  • Jährlich im Frühjahr in Nürnberg
  • Mehr als 3.700 nationale und internationale Aussteller
  • Ca. 50.000 Besucher

Nächster Termin: 26.-27.07.2022

NürnbergMesse
Messezentrum
90471 Nürnberg

Messeinformationen:

Alles Wichtige zur BIOFACH: Was du über das Nürnberger Messe-Highlight wissen solltest

Die in Nürnberg ansässige BIOFACH gilt als die weltweit bedeutendste Messe für Bio-Lebensmittel und andere ökologisch hergestellte Produkte. Die vorgestellten Trends, Produkte und Innovationen sind auch für die Branchen Gastronomie und Hotellerie von besonderer Bedeutung – die Messe zählt somit zu den absoluten Pflichtterminen für die Gastro-Szene. Weiterführende Einzelheiten zur BIOFACH erfährst du im Messe-Portrait von gastro-marktplatz.de.

Name: Wie lautet der vollständige Name?

BIOFACH


Location (Ort): Wo findet die BIOFACH statt?

Das Event wird im Messezentrum Nürnberg veranstaltet.


Typ: Als was ist die Gastromesse klassifiziert?

Die BIOFACH ist die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, Bio-Getränke, Non-Food Bio-Produkte und andere ökologisch gewonnene Konsumgüter. Präsentiert werden Trends, Neuheiten und Innovationen aus aller Welt. Zudem fungiert die BIOFACH als Karrieretreff für Branchenangehörige.


Veranstalter: Wer veranstaltet das Event?

Die Messe wird von der NürnbergMesse GmbH veranstaltet.


Geschichte: Seit wann gibt es die BIOFACH?

Erstmalig wurde die Messe im Jahr 1990 durchgeführt, damals noch in Ludwigshafen und unter dem Namen „Europäische Fachmesse für Naturkost und Naturwaren“. 1999 zog das Event nach Nürnberg um. Im Jahr 2007 wurde der Bereich Naturkosmetik aus der Messe ausgegliedert. Seitdem findet parallel zur BIOFACH die VIVANESS, eine internationale Fachmesse für Naturkosmetik, statt.


Turnus: Mit welcher Regelmäßigkeit findet die Gastromesse statt?

Die BIOFACH öffnet einmal jährlich, genauer im Februar, ihre Türen für Aussteller und Besucher.


Besucherzahl: Wie viele Besucher kommen auf die BIOFACH?

Jährlich sind etwa 50.000 Fachbesucher auf der BIOFACH zugegen. Diese kommen aus mehr als 130 Ländern weltweit.


Größe der BIOFACH: Wie viele Aussteller sind auf der Messe vertreten?

Das Event konnte im Jahr 2020 eine Zahl von mehr als 3.700 Ausstellern verzeichnen. Etwa 10 % davon sind allein der VIVANESS zuzuordnen.


Zielgruppen: Welche Zielgruppen spricht die BIOFACH an?

  • Aussteller: Die BIOFACH richtet sich vorrangig an Hersteller und Produzenten biologisch gewonnener Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Feinkost, Reformkost, Gewürze, Fleischwaren, Wurstwaren, Fisch, Milcherzeugnisse, Molkereiprodukte, Tiefkühlkost, Backwaren, Süßwaren und Getränke. Zudem sind auch Händler und Großhändler für Bio-Produkte vertreten. Auf der VIVANESS sind dagegen die Hersteller von Drogerie und Kosmetikprodukten zu finden. Die Bandbreite reicht hier Körperpflegeprodukten über Hygieneartikel bis hin zu Reinigungsmitteln.
  • Fachbesucher: Die BIOFACH empfängt ausschließlich Fachbesucher. Diese kommen beispielsweise aus der Gastgewerbe-Branche (Gastronomie und Hotels), aus Bäckereien, Konditoreien, Metzgereien sowie aus dem Lebensmittelhandel. Darüber hinaus sind auch Angehörige aus dem Beauty-, Health- und Wellness-Sektor vertreten. Besucher haben die Möglichkeit, ihren Messeaufenthalt und die Anreise mithilfe der BIOFACH-App zu planen.
  • Presse: Die auf der Messe anwesenden Fachjournalisten sind hauptsächlich zur Berichterstattung für die Gastgewerbe-Branche sowie für den Handel vor Ort akkreditiert.

Bedeutung & Schwerpunkte: Welche Schwerpunkte setzt die Fachmesse?

Die Ausstellung auf der BIOFACH zeigt Neuheiten und Innovationen rund um Bio-Lebensmittel, Getränke und Non-Food-Produkte. Mit zahlreichen internationalen Ausstellern ist die BIOFACH von globaler Bedeutung und gilt als einflussreichste Messe für Bio-Lebensmittel weltweit. Neben der BIOFACH Germany existieren auch in weiteren sieben Schlüsselregionen des globalen Welthandels Ableger des Events, beispielsweise in den USA, in China sowie in Brasilien. Die Messereihe wird unter dem Namen BIOFACH World zusammengefasst. Alle auf der BIOFACH ausgestellten Produkte sind bio-zertifiziert, entweder nach der EU-Öko-Verordnung oder nach den Akkreditierungsrichtlinien der IFOAM (Internationale Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen). Auf der Messe sind ausschließlich Fachbesucher zugelassen.

Der Hallenplan der BIOFACH verdeutlicht die auf der Messe gesetzten Schwerpunktthemen. Vorgestellt werden Produkte aus den folgenden Bereichen:

  • Frischeprodukte und Tiefkühlprodukte
  • Trockenprodukte (Kochen und Backen, Snacks und Süßigkeiten, Getränke und andere)
  • Non-Food
  • Technik und Ausstattung
  • Roh- und Hilfsstoffe
  • Medien und Dienstleister

Rahmenprogramm: Welches Rahmenprogramm erwartet die BIOFACH-Messebesucher?

Im Zuge der BIOFACH wird alljährlich der Best New Product Award in den Kategorien Frisch, Tiefkühlprodukte, Trockenprodukte/Kochen und Backen sowie Trockenprodukte/Snacks und Süßigkeiten vergeben. Ebenfalls zum Programm der BIOFACH zählt die Verleihung des Forschungspreises BioThesis, der herausragende und innovative Bachelor- und Masterarbeiten rund um die Themen Wertschöpfungskette von Bio-Lebensmitteln und Nachhaltigkeit auszeichnet. Der parallel zur Messe stattfindende Kongress BIOFACH und VIVANESS beinhaltet zahlreiche Talks, Diskussionen und Key-Note-Speeches. Zudem verfügt die BIOFACH über eine gesonderte Start-up-Area, in der junge und innovative Unternehmen sich und ihre Produkte präsentieren können.


Digitaler Ableger: Gibt es die BIOFACH auch als Onlinemesse?

Im Jahr 2021 fand die BIOFACH wegen der COVID-19-Pandemie rein digital statt. Auch in Zukunft soll die physische Messe um digitale Bestandteile ergänzt werden, etwa in Form von Kommunikations- und Terminvereinbarungstools und einer digitalen Abbildung des Ausstellerangebots.


Themen: Was waren die großen Fachthemen der BIOFACH in den letzten Jahren? :

Themen der BIOFACH 2019

  • Motto: System Bio – im Ganzen gesund
  • Trendthemen: vegetarische und vegane Ernährung, Protein-Produkte, Convenience, Zero-Waste-Produkte

Themen der BIOFACH 2020

  • Motto: Bio wirkt!
  • Keynote von der britischen Verhaltenswissenschaftlerin Jane Goodall (bekannt durch ihre Arbeit mit Schimpansen)
  • Eröffnung durch die damalige Landwirtschaftsministerin Julia Glöckner

Themen der BIOFACH 2021

Um den Maßnahmen zur Eindämmung das Corona-Virus gerecht zu werden, fand die Messe im Jahr 2021 ausschließlich digital statt. Das Event trug den Namen BIOFACH/VIVANESS 2021 eSPECIAL. Zum Programm der BIOFACH 2021 zählten unter anderem:

  • virtuelle Produktvorstellungen
  • digitale Verkostungen
  • Pflegen und Knüpfen von Geschäftskontakten über Online-Kommunikationstools wie Chats und Videocalls

Themen der BIOFACH 2022

  • Motto: Into Organic

Zurück zu allen Messen